Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

minibenz77

Anfänger

  • »minibenz77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Januar 2013, 15:33

Akustischer Rückfahrwarner

Hallo zusammen,



ich möchte mir in meinen Caddy einen akustischen Rückfahrwarner einbauen. Habe
hier unter der Suchfunktion nichts gefunden. Hat das schon einer von euch
gemacht und wie wird er eingebaut.





Dankt im Voraus!





Mit freundlichen Grüßen





Matthias


Beiträge: 134

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

Baujahr: 2011

Beruf: Teiledienstleiter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Januar 2013, 21:34

2K3054630 von Vw kostet aber 266,-€


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 047

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 90,89,87

Beruf: Maschinenbautechniker

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2013, 23:00

Bei egay gibt es meines wissens birnen mit akkustischem rückfahrsignal. Wollte ich mir auch mal einbauen :D

Mfg

Fertige euch auf Anfrage neue Knotenbleche für die Anhängerkupplung und neue Typenschilder für alte VAG Modelle.
Bearbeitung von Hinterachsen, Spur- und Sturzplatten, Achszapfen, Lochkreisänderungen uvm.
Bau von Rollpans nur mit Fahrzeug vor Ort zum Maß nehmen.



Für Schreibfehler haftet das Smartphone.

minibenz77

Anfänger

  • »minibenz77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Januar 2013, 08:33

Hallo zusammen,

@ 1.8er Ratte Das war ein sehr guter Tip von dir, habe mich für einen akustischen Rückfahrwarner mit Lampe entschieden. Hier der Link: http://www.profi-land.de/index.php/elekt…2v-rra12-detail

MfG

Matthias


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. September 2016, 17:04

Hallo zusammen,

hat inzwischen jemand Erfahrung mit dem nachträglichen Einbau?
Gibt es andere Alternativen?

Diese hier eventuell:
https://www.amazon.de/Bosch-0263009565-a…ords=0263009565

Hat diesen oben genannten Satz jemand verbaut?
Erfahrung?

Danke für die Infos.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VW-Caddy-BB« (18. September 2016, 19:13)


Werbung

unregistriert

Werbung


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2016, 22:05

Oder was von Waeco?

Gruß


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. September 2016, 21:11

Ich will meinen auch noch nachrüsten. Anno 2006 habe ich eine von WAECO in meinen Sharan einbauen lassen. Die waren damals noch nicht so ganz dafür geeignet, dass man sie überlackiert. Habe sie lackieren und einbauen lassen. Leider zeigten die WAECO sehr oft Falschalarm und piepten. Was schön war, es wurde anhand der LED-Farbe für jeden Sensor die Entfernung zum Hindernis angezeigt und man konnte die wilden Falschmeldungen lokalisieren bzw. ignorieren. Das fehlt mir bei den aktuellen System, die man so nachrüsten kann.
Bislang finde ich den Bosch auch ganz interessant. Habe aber noch kein anderes System getestet.


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. September 2016, 22:42

Ich denke solche Fehler können mit jedem Nachrüstsatz passieren.
Das kann man echt nur ausprobieren.
Ja das Bosch ist nicht so verkehrt.
Es gibt von Waeco eins - wo man ihm sagt, das man eine Anhängerkupplung montiert hat.
Aber das kommt erst nächstes Jahr.

Nur welche nimmt man jetzt?
Bosch oder Waeco?

Danke für die Info.

Mfg


Werbung

unregistriert

Werbung


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. September 2016, 22:14

Ich habe mir die Anleitung vom Bosch durchgelesen. Dort wird eine Kabelschlaufe durchtrennt. Dann der Bereich der Kupplung von der Erkennung ausgegrenzt. Wie das genau funktioniert, weiß ich nicht. Funktionieren dann nur die beiden äußeren? Wohl hoffentlich nicht. Desweiteren wird das Signal/die Warnung um 15cm früher aktiv - damit man nicht mit der AHK andere Nummernschilder eindrückt... Die Bosch ist also auch AHK-tauglich.


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. September 2016, 23:33

Hallo,

ja mit das ich es abschalten kann hab ich gelesen.
Soll wohl einfach ein SChalter eingebaut werden.
Aber ansonsten klingt es vernünftig?
Kann man mal bestellen und einbauen?

Gruß


Ähnliche Themen

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info